4. Transnationales Projekttreffen am 3. und 4. Juni 2019 in Vilnius

Während dieses Treffens wurde der aktuelle Stand der Umfrage diskutiert. Dies geschah vor dem Hintergrund, dass es nun nur noch zwei Unterscheidungen geben soll: nämlich vor und nach der Mobilität. Da die Gesamtzahl der zu befragenden Auszubildenden noch nicht erreicht ist, werden die Partner den Fragebogen nach einem Auslandsaufenthalt weiterhin an die Auszubildenden weiterleiten.
Alle Partner sind zuversichtlich, dass der Methodenwechsel erfolgversprechend ist und so die ursprünglich geplante Menge an Fragebögen bis zum nächsten Treffen im September abgeschlossen sein wird.